24.05.2019: DL zur Menschenrettung, Kelterstrasse

Einsatzbericht

Ein medizinischer Notfall war der Auslöser, dass die Drehleiter der Feuerwehr Schorndorf nach Rudersberg alarmiert wurde. Angefordert wurde diese durch den Rettungsdienst, nachdem eine Person in der Wohnung gestürzt war. Ein Transport über das Treppenhaus zum Rettungswagen war unmöglich, so dass die Rettung über ein Dachbalkon und der Drehleiter stattfinden musste.

Dank der interkommunalen Zusammenarbeit, sind solche Alarmierungen heutzutage kein Problem mehr.

Einsatzdaten

Einsatznummer:
024/2019
Alarmierung:
24. Mai 2019, 13:15 Uhr
Einsatzart:
Technische Hilfeleistung
Einsatzstichwort:
DL zur Menschenrettung
Einsatzort:
Kelterstrasse, Rudersberg
Mannschaft:
7 im Einsatz, 0 in Bereitschaft
Einsatzdauer:
1,5 Stunden

Fahrzeuge & Kräfte

Feuerwehren:
Rudersberg, Schorndorf
Abteilungen:
Rudersberg
Fahrzeuge:
ELW 1 Rudersberg, Drehleiter mit Korb – DLK 23-12 GL
Weitere Kräfte:
Notarzt, Rettungsdienst, Polizei

Einsatzkarte

E: Einsatzort | F: Feuerwehrhaus