150 Jahre Abteilung Schlechtbach

Samstag, 22. April 2023
Foto: Feuerwehr Rudersberg

Die Feuerwehr Rudersberg Abteilung Schlechtbach feiert vom 22.04.-23.04.2023 ihr 150jähriges Jubiläum im Bürgerhaus in Schlechtbach mit einem bunten Programm.

Die Feuerwehr Rudersberg Abteilung Schlechtbach feiert ihr 150-jähriges Bestehen.

Dafür hat die Abteilung ein Festprogramm für das Wochenende
vom 22-23. April 2023 zusammengestellt wo für jeden was dabei ist.

 

Los geht es am Freitag mit einem Festakt allerdings nur für geladene Gäste. Dabei sind Vertreter der Gemeinde und der Feuerwehrführung auf Kreisebene, der Gemeinderat, die Feuerwehrkameraden und -kameradinnen der Gesamtwehr Rudersberg sowie zahlreiche weitere Gäste die ab 19:00 Uhr durch den Abend geführt werden. Abteilungskommandant Diether Schaal startet mit einer Begrüßung. Darauf folgt eine Moderationsrunde mit Ehrengästen geführt von Bürgermeister Raimon Ahrens. Zuletzt folgen noch einige Grußworte.
Der Musikverein Steinenberg-Rudersbergbegleitet dabei durch den Abend.

 

Am Samstag startet ab 17:00 Uhr der offizielle Festbetrieb am Bürgerhaus mit Steak und Wurst vom Grill, selbstgemachtem Kartoffelsalat, Pommes, Fassbier, Wein und alkoholfreien Getränken.

 

Auch die Feierlaunigen kommen auf ihre Kosten, DJ Matze Kies legt ab 20:00 Uhr im Bürgerhaus auf und lässt die Hütte wackeln. An der Bar werdet ihr dabei mit Longdrinks und Cocktails versorgt.

 

Sonntag 10:00 Uhr findet ein ökumenischer Gottesdienst im Bürgerhaus statt.

Anschließend beginnt um 11:00Uhr der Festbetrieb mit einem Weißwurstfrühstück.

Weisswurst


Der Musikverein Steinenberg-Rudersberg begleitet ab 11:30 Uhr musikalisch in den Tag.
 

 

Im Anschluss Sketch mit und vom Theaterkarren

 

Das Jubiläum ist die Gelegenheit, unsere Feuerwehrkameraden haben wieder ihre Expertise ausgepackt.


Zum Mittagstisch serviert die Abteilung Schlechtbach ihre beliebten Schweinshaxen aus dem Holzbackofen.

Außerdem gibt es weitere Leckereien vom Grill.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für die Kleinen öffnet später die Spielstraße mit Hüpfburg und Spielgeräten nebenan am Kirchplatz.

Dort können auch die Erwachsenen ihre Feuerlöschfähigkeiten am Feuerlöschtrainer testen.

Hüpfburg 

 

 

 

 

 

 

 

Kaffee und Kuchen darf im Anschluss auch nicht fehlen, unsere fleißigen Kuchen und Tortenbäckerinnen und -bäcker geben wieder ihr Bestes.

 

Doch noch ein Snack zum Abschluss? Auch zum Abendessen lohnt
sich noch ein Blick auf den Grill.

Zum Abschluss sei noch gesagt:

Vielen Dank an alle Feuerwehrkameraden, ihre Angehörigen, unterstützende Vereine, helfenden Hände sowie alle Gönner der Feuerwehr Rudersberg Abteilung Schlechtbach die uns bei der Durchführung dieses Jubiläumsfestes unterstützen oder es einfach nur mit ihrer Anwesenheit bereichern